Equipment

August 18th, 2008
by Christian

Montierung:

Aktuell verwende ich derzeit eine EQ-6.

EQ-6

Die Montierung ist in dieser Ausführung nicht zum fotografieren zu gebrauchen, man muss mindestens die Steuerung auf das MCU-Update, oder besser auf das „EQ 6 Upgrade Kit“ umbauen.

Das MCU-Update verwendet die Motoren der original Steuerung, die maximale Geschwindigkeit beträgt 40x.
Go-To ist „nur“ über PC und ein Planetariumsprogramm (z.B.: Cartes du Ciel) möglich.

Beim EQ 6 Upgrade Kit sind neue Motoren dabei, die Positioniergeschwindigkeiten sind damit in einem Bereich den man von einer modernen Steuerung erwarten kann.

Empfehleswert sind auch die Tunning und Einstellungsarbeiten die es im Internet beschrieben gibt.

Teleskope:

Megrez 72:

WO72

Der Megrez 72 von William Optics ist ein kleines aber feines Teleskop.
Es bietet ein relativ schnelles Öffnungsverhältnis (f/6, bzw f/4,8 mit Reducer) und eine gute Farbkorrektur.
Öffnung: 72mm
Brennweite: 432 mm
Gewicht: 2,2 kg
Objektiv: Doublet ED

Megrez 102:

WO102
Der Megrez 102 wurde von William Optics kurze Zeit unter dem Namen „Lamborghini“ vertrieben.
Im Internet findet sich relativ wenig Information über dieses Teleskop, es gibt jedoch eininge die ihm zum Verwechseln ähnlich sehen.
Die Farbkorrektur ist gut, zumindest solange man keinen Reducer verwendet.
Öffnung: 102mm
Brennweite: ca 700 mm
Gewicht: 5,5 kg
Objektiv: Doublet ED

GSO RC 8″:

GSORC
Das Ritchey-Chrétien von GSO ist eine Fotomaschine.
Mit 8″ Öffnung ist es noch relativ gut handlebar. Die Der Tubus ist „offen“, d.H. es gibt keine Frontplatte die beschlagen kann, allerdings beschlägt bei wirklich feuchter Witterung der Sekundärspiegel.
Es gibt kleinere Probleme mit Reflexionen wenn man einen sehr hellen Stern knapp ausserhalb des Blickfelds hat.
Ein weiterer Schwachpunkt ist der Auszug der erhebliche Schwierigkeiten mit Kameras ab 1kg hat.
Es gibt inzwischen allerdings einen neuen Auszug für dieses Teleskop (den Monorail) bei dem dieses Problem nicht mehr auftreten soll.
Öffnung: 203mm
Brennweite: 1624 mm
Gewicht: 6,2 kg
Optik: Ritchey-Chrétien