Rosettennebel

Der Rosettennebel im Sternbild Einhorn, aufgenommen am Montseny am 17.01.2009.

12 Aufnahmen zu je 480 Sekunden, Megrez 102 auf EQ-6, 350Da mit IDAS Filter.

Gestackt in Regim, DBE mit PixInsight, bearbeitet mit PS.
Es war leider anfangs ziemlich feucht, und dannach hat es auch noch stark abgekühlt, sodass sich eine Eisschicht auf dem Objektiv gebildet hat.

NGC2239

Und nochmal neu bearbeitet:
(Gestackt mit Fitswork, Bearbeitet mit PixInsight, letzte Korrekturen mit PS).

NGC2239

Saturn 2008

Saturn vom 21. Dezember 2008

Aufgenommen in Badalona.
Alle 3 Bilder sind in etwa 1000 frames gestackt mit Registax
LX200, Toucam II f/10.

Der Ring ist momentan fast nicht zu sehen:

Saturn

Um den Ring sichtbar zu machen hab ich die Sättigung stark hinaufgesetzt, allerdings leiden die Farben darunter:

Saturn
Saturn

M44

Der offene Sternhaufen M44, aufgenommen am Montseny am 29.11.2008

11 Aufnahmen zu je 120 Sekunden, Megrez 72 auf EQ-6, 350 Da.

Gestackt in DSS, DBE mit PixInsight, bearbeitet mit PS.
Der William Optics Flattener III funktioniert relativ schlecht mit dem Megrez 72.

M44

IC 434

Der Pferdekopfnebel, aufgenommen am Montseny am 29.11.2008

9 Aufnahmen zu je 180 Sekunden, Megrez 72 auf EQ-6, 350 Da.
Die Belichtungszeit ist etwas zu kurz für dieses Objekt.
Die Sterne sind beim bearbeiten etwas „grün“ geworden. Der Farbfehler ist auf den Rohbildern fast nicht sichtbar, aber im direkten Vergleich der einzelnen Farblayer erkennbar.
Der William Optics Flattener III funktioniert relativ schlecht mit dem Megrez 72.

Gestackt in DSS, DBE mit PixInsight, bearbeitet mit PS.

IC434

M45

Die Plejaden, aufgenommen am Montseny am 22.11.2008.

Es hat leider gegen 00:30 komplett zugezogen sodass die Plejaden das einzige sind was ich an diesem Abend fotografieren konnte.

12 Aufnahmen zu je 240 Sekunden, Megrez 102  auf EQ-6, 350 Da.

Gestackt mit DSS, DBE mit PixInsight, bearbeitet mit PS.

M45;